Spezialisierungen

Skoliosetherapie 

nach Katharina Schroth

In unseren Praxen arbeiten insgesamt sechs zertifizierte Schroth-Therapeuten.

Die Skoliosetherapie nach Katharina Schroth ist ein geschützter Begriff, was bedeutet, dass nur eine bestimmte Fortbildung aus einem Physiotherapeuten einen Schroth-Therapeuten macht.

Das macht Sinn, da nur so ein einheitliches Behandlungskonzept etabliert werden kann.
Deshalb können Sie all Ihre Unterlagen und Übungen von vorangegangenen Kurbesuchen oder Schroth-Therapien zur Ihrer Behandlung bei uns mitbringen und einen nahtlosen Übergang erwarten.

Weiterhin gewährleistet die Zertifizierung die Qualitätssicherung, da unsere Therapeuten sich zweijährlich rezertifizieren müssen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.
Die hohe Dichte an Schroth-Therapeuten mit einer umfangreichen kumulierten Berufserfahrung sorgt für einen regen fachlichen Austausch innerhalb der Praxis und macht uns somit zu einem kompetenten Ansprechpartner für Ihre Skoliosetherapie.

Golfphysiotherapie

Physiotherapie im Golfsport

Als persönliches Steckenpferd einiger unserer Therapeuten versteht sich die Golfphysiotherapie.
Durch Fortbildungen zum Thema Physiotherapie im Golfsport sind uns die Anforderungen des Sports an den menschlichen Körper bekannt. So können wir gezielt Problemzonen erkennen und effektiv behandeln.
Selbstverständlich arbeiten wir nicht nur rehabilitativ, sondern auch präventiv. Es kann im Sinne einer Sportphysiotherapie die eigene Leistungsfähigkeit erhöht, und das Handicap gesenkt werden.
Aufgrund unserer Erfahrungen durfte unsere Praxis im vergangenem Jahr die Pro Golf Tour im Golf&Country Club Leipzig betreuen.
Bei Fragen, wie wir Ihnen helfen könnten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Personaltraining

Training - ganz privat

Der Unterschied zwischen einem Personal-Training und einem handelsüblichen Fitnessstudio ist schnell erklärt, er liegt bereits im Wort.
Ein Personaltraining ist individuell auf IHRE Leistungsvoraussetzungen und Ziele zugeschnitten.
Ganz gleich welche diese auch sein mögen: Gewichtsverlust, Muskelaufbau, der erste Marathon, Wettkampfvorbereitung für Ihre Sportart, Stressabbau… die Liste ist lang.

Im Gegensatz zu einem Fitnessstudio können Sie sich im Personaltraining die Expertise unserer Therapeuten in 1:1-Betreuung zunutze machen. So können Trainingsfehler vermieden und durch einen individuellen Trainingsplan schnellere Fortschritte erreicht werden.
Falls sie auf dem Weg zu Ihrem Ziel ein scheinbar unüberwindbares Plateau erreicht haben oder gar nicht erst wissen, wo Sie anfangen sollen, zögern Sie nicht uns Ihr Anliegen mitzuteilen.